Deutsche Bahn
Selfie vor Elphie

Wir wollen Seeluft

Von Magdeburg aus kommen Ausflügler alle zwei Stunden mit nur einem Umstieg nach Hamburg. Dafür geht es mit dem RE 20 bis nach Uelzen, dort ist der Umstieg zur Fahrt in die Hansestadt möglich. Die bietet im Sommer viel Flair und allerlei Festivals.

Ein Wochenende in Hamburg ist unvergesslich. Speicherstadt, Elbphilharmonie und Fischmarkt beeindrucken Touristen beim Spaziergang am Wasser. Gerade jetzt im Sommer lohnt sich der Besuch der Stadt, die hanseatische Tradition und eine junge, aufgeweckte Kneipen- und Partyszene bietet. Warum also nicht gleich ein ganzes Wochenende hier verbringen und das Flair der Metropole genießen?

Hamburg bietet im Sommer jede Menge Highlights. Vom 26. Juli bis 25. August gibt es auf dem Hamburger Dom Lichterglanz und Rummelplatzatmosphäre. Das Festival MS Dockville holt die Musik- und Kunstszene vom 16. bis 18. August nach Hamburg. Beim Reeperbahn-Festival vom 18. bis 21. September feiern Tausende auf den Straßen von St. Pauli. Und am Elbufer öffnen den ganzen Sommer zahlreiche Strandbars für den ultimativen Feierabendtreff. Wenn die Sonne im Hafen versinkt, entspannt es sich im Liegestuhl am besten.

Mit den Zügen im Regionalverkehr kommen Hamburg-Besucher aus Magdeburg in drei Stunden an ihr Ziel. Stündlich geht es mit dem RE 20 bis nach Uelzen und von dort nach nur 15 Minuten Wartezeit weiter in Richtung Hamburg.

Das Quer-durchs-Land-Ticket ist für diese Verbindung der optimale Begleiter. Damit können Gruppen mit bis zu fünf Personen einen Tag lang durch ganz Deutschland im Regionalverkehr fahren und dabei richtig sparen. Das Ticket kostet 44 Euro für die erste Person, jede weitere Person zahlt 8 Euro. Bei 5 Reisenden ergibt sich ein Preis von nur 15,20 Euro pro Person – für beliebig viele Fahrten an einem Tag im Regionalverkehr.

bahn.de/qdl

Hamburger Dom

  • 26. Juli bis 25. August
  • Zwischen St. Pauli und dem Schanzenviertel drehen sich die Fahrgeschäfte und lassen Losbuden auf den großen Gewinn hoffen. Einer der berühmtesten Rummelplätze in Deutschland wartet auf die Besucher.
  • Anreise: Ab Hamburg Hbf mit der U-Bahn-Linie 3 bis St. Pauli 

Festival MS Dockville

  • 16. bis 18. August
  • Musik- und Kunstfestival im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg am Reiherstieg
  • Anreise: Ab Hamburg Hbf mit der U-Bahn-Linie 3 bis Hamburg-Wilhelmsburg 

Reeperbahn-Festival

  • 18. bis 21. September
  • Das Reeperbahn Festival bietet als Europas größtes Clubfestival jährlich Ende September über vier Tage mehrere hundert Programmpunkte rund um die Reeperbahn in Hamburg und zählt zu den wichtigsten Treffpunkten der Musikwirtschaft weltweit.
  • Anreise: Ab Hamburg Hbf mit der U-Bahn-Linie 3 bis St. Pauli